Auszug aus meinem Akasha Reading August 2021

Geliebtes Menschenkind, wir schauen dir zu und wir applaudieren dir.

Die Menschheit steht vor einem großen Bewusstseinssprung und will sich entfalten in Richtung Liebe.

Die Männer werden neue Aufgaben bekommen, denn die alten waren hart und zerstörerisch. Du gehörst mit zu den Männern, die wie Pioniere durch das Dickicht der eigenen Lebensthemen und Lebensfelder sich durchkämpfen in Liebe. Das ist gut und wichtig, dass Ihr an euch arbeitet.

Du bist auf deinem Weg und du gibst viel von Dir.

Ich träume von einer Welt in sich alle Menschen und Lebewesen mit Liebe, Respekt und Verständnis begegnen, in der wir Empathie füreinander empfinden und dem persönlichen Ego kein so großes Gewicht im Leben hat.

Die Menschheit steht vor einem fundamentalen Bewusstseinssprung, der viele Menschen überfordern wird, da sie noch zu sehr am Alten festhalten und Angst vor der notwendigen Veränderung haben.

Veränderung ist gut, alles ist im Wandel, so war es schon immer und so wird es immer sein. So wie wir heute Leben wäre nicht möglich ohne Veränderung, den Mut neue Wege zu gehen, Gelerntes zu hinterfragen und neue Denkweisen zuzulassen. Nichts ist so konstant wie Veränderung!

 

Ich träume von einer Welt in der wir Menschen uns unserem Handeln und die daraus entstehenden Konsequenzen bewusst werden, in der wir uns authentisch und verletzlich zeigen können ohne verspottet zu werden. 

Ich träume von einer Welt in der wir zuerst einmal zu uns schauen und nicht andere Menschen verurteilen. Was mich von Außen triggert hat in erster Linie mit mir zu tun und soll mir einen Punkt von mir selbst zeigen der noch angeschaut werden soll. Wiederkehrende Ereignisse sind das beste Indiz dafür genauer hinzuschauen, sie werden so lange auftreten bis sie betrachtet und ernst genommen werden. 

Ich träume von einer Welt in der Männer nicht in überholten und stereotypischen Rollenbildern leben müssen die sie von Ihren Vätern und ihrem Umfeld vorgelebt bekommen. Männlichkeit zeigt sich für mich in Klarheit, Fokussierung und Liebe.